Sex

Ich schreibe schon fleißig an der Gender/Sexualität-Reihe. Da ist mir aufgefallen, dass ich ja quasi doppel-bi bin, wegen Bisexuel und Bigender.

Und dann hab ich wieder mal nachgedacht. Ich kann ziemlich pervers sein, bin ein ziemlich fieses Weib und...hätte auch schon durchaus mehrfach Sex haben können, als ich trotz Berührungsängste Leute an mich ran ließ. Aber...Wenns dann 'ernst' wird..

Dann bin ich zu feige. Ich habe Angst, dass es dann ein Fehler ist. Dass ich etwas falsch mache. Dass ich es eventuell bereuen könnte, weil ich schon so vieles bereut habe. Dass ich während dessen einen Nervenzusammenbruch hab. Ich hab einfach eine gottverdammte Angst vorm Sex und die nimmt mir auch keiner.

Mir wurde mal gesagt, dass ich echt fies sei, weil ich so ein Talent hab, Leute aufzugeilen, sie aber dann doch 'fallen lasse'. Als würde ich das mit Absicht machen...Die Zweifel sind schrecklich und das Angstgefühl kommt erst allmählich, schnürrt mir aber dann die Luft ab und ich fange meist an zu weinen.

Unter anderem auch, weil ich Angst habe, den anderen zu verletzen, die habe ich aber immer...
Wie dem auch sei, wenn ich also jemandem sage, ich sei Jungfrau, glaubt mir das niemand.

Es kursieren schon die fantastischten Gerüchte...Über mehrfache Schwangerschaften etc etc...

Aber hey, ist nichts überraschendes mehr, dass an mir etwas komisch ist.

28.4.15 21:29

Letzte Einträge: I'M BACK, BABE!

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen